Mosel

Bernkastel Doctor
Die feinsten und elegantesten Rieslinge unserer Gutshäuser kommen aus dem wohl berühmtesten, aber mit Sicherheit teuersten, Weinberg Deutschlands. Als erster deutscher Weinberg wurde
über den Bernkasteler Doctor ein eigener Fernsehbeitrag im Rahmen einer Sendereihe bei n-tv produziert. Seine Ausnahmestellung konnte dieser Weinberg durch die Verleihung des Preises „Riesling Champion 2014“ durch die Zeitschrift VINUM sowie durch großartige 95, 96 & 97 Punkte von Robert Parker in 2015 für zwei Auslesen und eine Beerenauslese weiter unterstreichen.

Wehlen Sonnenuhr
1845 wurde die heute weltberühmte Wehlener Sonnenuhr, ursprünglich als Mittel zur Zeitorientierung für die Weinbergsarbeiter gedacht, an einem Felsen im Lammerterlay erbaut. Die Weinbergslage zählt seit 1868 zu den Großen Lagen der Mittelmosel und hat inzwischen Weltruf erlangt. Mit einer Süd-Südwest Ausrichtung und einer Hangneigung von bis zu 70 % bringt sie große und vor allem filigrane Rieslinge hervor. Unsere Rieslingreben sind bis zu 80 Jahre alt.

Bernkastel Badstube
Mit 68 ha ist die als VDP.GROSSE LAGE® klassifizierte Badstube die kleinste Großlage im Weinanbaugebiet Mosel. Durch ihre unmittelbare Nähe zu Bernkasteler Doctor, Graben und Lay, aber vor allem durch ihre konsistenten Qualitäten, wird sie innerhalb des VDP wie eine Einzellage geführt. Ihre Einzellagen – überwiegend im Steilhang gelegen – befinden sich ausschließlich rechtsseitig der Mosel auf dem Gebiet des Stadtteils Bernkastel. Damit ist die Badstube eine der wenigen deutschen Großlagen, die sich nicht über mehrere Ortsgemeinden erstreckt. Der Name stammt vermutlich aus dem Mittelalter, als noch heiße Quellen in Bernkastel als Bad und Erholungszentrum genutzt wurden.

Bernkastel Lay

Diese als VDP.GROSSE LAGE® klassifizierte, ca. 8 ha kleine Lage, erhebt sich in Richtung Süd-West auf einer Höhe von 115 Meter bis 135 Meter über NN am Ortsausgang von Bernkastel. Der Begriff Lay hat seinen Ursprung im gallischen „Leie“ und bedeutet Schieferfels und gibt bereits im Namen eindeutig Auskunft über ihr Terroir. Die Riesling Reben auf unseren 4000 qm haben ein Durchschnittsalter von 25 Jahren, wobei auch wurzelechte Rebstöcke mit einem Alter von über 60 Jahren dort zu finden sind. Der Lay feinherb – VDP.GROSSE LAGE® wird die spürbare Renaissance feinherber Weine auch im Premium Segment unterstützen.   

 

1 bis 16 (von insgesamt 41)